Leichte Sprache

1. Was macht das Jugend-Amt?

Das Jugend-Amt hilft Eltern.
Es hilft bei der Erziehung von Kindern und Jugendlichen.
Es unterstützt auch junge Erwachsene.

Zum Beispiel,
Eltern brauchen eine Kinder-Betreuung.
Oder Eltern haben Probleme mit ihrem Kind.
Das Jugend-Amt berät die Eltern.

Oder wenn Ihr in Not seid.
Das Jugend-Amt schützt Euch.

2. Was machen wir?

Wir beraten Euch.
Zum Beispiel,
wenn Ihr oder Eure Eltern Probleme mit dem Jugend-Amt habt.

Wir helfen Dir.
Zum Beispiel,
Du willst mit dem Jugend-Amt sprechen.
Oder Du willst einen Antrag stellen.

Manchmal lehnt das Jugend-Amt einen Antrag ab.
Dann helfen wir Dir auch.
Wir beraten Dich.
Und sagen Dir,
ob das vom Jugend-Amt richtig ist.

Wir haben einen schwierigen Namen:
Berliner Beratungs-Stelle und Ombuds-Stelle Jugend-Hilfe.
Die Abkürzung dafür ist:
BBO Jugend-Hilfe.

3. Was machen wir genau?

Unsere Beratung ist umsonst.
Unsere Beratung ist auch vertraulich.
Das bedeutet:

Wir sagen niemanden weiter, was du uns sagst.*
Wenn du das nicht möchtest.

* Außer wenn du in Not oder Gefahr bist.
Wir sprechen dann mit dir, was passiert.

Wir beraten Dich und Deine Eltern.

  • Wenn Du Hilfe vom Jugend-Amt bekommst.
  • Wenn Dir noch niemand hilft.
  • Wenn Du Dich mit dem Jugend-Amt streitest.
  • Wenn Du Probleme mit der Hilfe vom Jugend-Amt hast.
  • Wenn Du Probleme mit Deinem Hilfe-Träger hast.

Zum Beispiel:

  • Du hast Probleme mit Deinem Heim.
  • Oder Du hast Probleme mit Deinem Betreuer oder Deiner Betreuerin.

Wir erzählen Dir auch Deine Rechte.
Oder erklären Dir und Deinen Eltern,
was Ihr beim Jugend-Amt oder Eurem Hilfe-Träger machen könnt.

Zum Beispiel:
Du verstehst die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Jugend-Amt nicht.
Oder die Papiere im Jugend-Amt sind schwierig.
Du kommst zu uns.
Wir erklären Dir und Deinen Eltern,
was die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Jugend-Amt wollen.
Wir erklären Dir die Papiere.

Oder Du glaubst den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Jugend-Amt nicht.
Wir sagen Dir,
was wir dazu denken.

Wir reden auch für Dich mit dem Jugend-Amt.
Wenn Du oder Deine Eltern das wollen.
Ihr könnt bestimmen.

Komm zu uns.
Wenn Du möchtest.

Ruf uns an.

Hier siehst du unsere
Sprech-Zeiten

Bei den Sprech-Zeiten sind wir da
und dann kannst du uns anrufen.
Wir machen auch einen Termin.

Unsere Telefon-Nummer ist:
030 629 812 69

Oder schreib uns eine Email.
Unsere Email-Adresse ist:
info@www.bbo-jugendhilfe.de

Wir haben ein Büro.
Unsere Adresse ist:
Kienitzer Str. 110
12049 Berlin